DE:

Gemeinsam unschlagbar! Unsere Schleiflösungen in Kombination

MeshPower als Einzelkämpfer

Die Norton MeshPower-Netzstruktur ermöglicht eine besonders effiziente Staubabsaugung und sorgt in den Karosseriewerkstätten für frischen Wind. Der Staub wird während der gesamten Anwendung abgesaugt, so dass schädliche Partikel, die die Luft beim Schleifen von Farbe, Legierungen, Spachtel oder Lack füllen, zuverlässig entfernt werden.

Mit Norton MeshPower haben Sie eine saubere, gesündere Arbeitsumgebung und sind noch effizienter, da Reinigungszeiten reduzieren werden!

Norton MeshPower verfügt über die patentierte Norton No-Fil®-Technologie, die ein schnelles Zusetzen verhindern, so dass Sie die Produkte länger nutzen können, was Zeit und Kosten spart. Es trägt auch dazu bei, ein besseres Finish mit einem feineren Schliffbild und konstante Ergebnisse über die gesamte Produktlebensdauer zu erzielen, da die Körnung gleichmäßig verschleißt. Norton MeshPower-Produkte können nass oder trocken verwendet werden und dank der offenen Struktur und des hochwertigen Harzbindungssystems wird ein perfektes Finish erzielt.

Die Norton MeshPower-Produktpalette ist äußerst vielseitig: Sie kann auf vielen Materialien manuell oder maschinell angewendet werden sowie auf glatten oder konturierten Oberflächen. Sie ist in zwei Qualitätsstufen erhältlich: „Premium“ mit hochwertigem Keramikkorn und „Standard“ mit Aluminiumoxidkorn, sodass Sie für jede Anwendung die optimale Lösung wählen können. Das Norton MeshPower-Programm umfasst Schleifscheiben, -streifen, -rollen sowie weiteres Zubehör um sämtliche Anforderungen für die Anwendung zu erfüllen.

Gemeinsam unschlagbar!

Nachdem nun klar ist, welche einzigartigen Vorteile MeshPower bietet wird die Frage aufgeworfen, wie die erbrachte Leistung noch weiter gesteigert und die Vielseitigkeit erhöht werden kann. Eines ist klar, nicht nur MeshPower bietet einzigartige Vorteile! Auch Norton Cyclonic Multi-Air punktet durch eine verbesserte Staubabsaugung von 25 % und einer gesteigerten Produktivität von bis zu 32% im Vergleich zu herkömmlichen Mehrloch-Schleifscheiben dank des einzigartigen Lochbilds. Eine weitere konstruktive Besonderheit ist durch modernste Herstellungsverfahren möglich: Denn dank einer neuen Laserschnitt-Technologie werden die Löcher in die Scheiben geschnitten und nicht gestanzt. Durch diese präzise Schnitttechnik sind die Scheiben auch planer als bisher, und der Kontakt zur Schleifoberfläche dadurch besser. Der Autolackierer erzielt ein gleichmäßiges Schleifmuster und eine verbesserte Oberflächenbearbeitung über die gesamte Standzeit der Scheibe.

Keine Frage, die Qualität beider Scheiben ist hervorragend und was die Kombination der Produkte so besonders macht, ist die umfangreiche Produktauswahl mit den verschiedensten Körnungen. Da Norton MeshPower derzeit in den Körnung P80, P120, P180, P240 und P320 verfügbar ist ein besonders feines Finish nicht möglich. Ganz anders sieht das bei den Körnungen der Norton Cyclonic Multi-Air Produkte aus. Hier sind die Körnungen P80/P100, P120/P150, P220/P240, P320/P400, P500/P600 und P800/P1000 verfügbar und sorgen für ein perfektes Finish.

Dank des innovativen Cyclonic Multi-Air Farbleitsystems ist hier schnell ersichtlich welches Produkt und welche Körnung für welchen Prozessschritt am besten geeignet ist. Um das perfekte Zusammenspiel der Norton MeshPower Produkte und der Norton Cyclonic Multi-Air Produkte so einfach wie möglich zu gestalten finden Sie folgend einen genauen Anwendungsleitfaden.

 

anwendungsleitfaden_meshpower

Sollten wir Ihr Interesse an unseren Produkten geweckt haben wenden Sie sich an Ihren lokalen Vertriebspartner oder kontaktieren Sie uns online.