DE:

Spitzenloses Einstechschleifen noch produktiver gestalten

Mit maßgeschneiderten Lösungen PKD-bestückter Auflageschienen für kundenindividuelle Spitzenlos-Schleifoperationen - z. B. von Nocken- und Kurbelwellen, Achsen, etc. - können Sie Ergebnisse noch produktiver und qualitativ hochwertiger gestalten.

Diamond-Wear-PartsDie Produktreihe Diamond Wear Parts wurde um PKD-bestückte Auflageschienen erweitert. 

Diese Verschleißteilkomponenten spielen eine entscheidende Rolle im spitzenlosen Schleifprozess. Die Höhe der erzeugten Reibung ist sehr wichtig, wenn es um die Produktivität und die Stabilität des Schleifprozesses geht.

PKD überzeugt durch überlegene Materialeigenschaften, wie Härte, niedriger Reibungskoeffizient, extreme Verschleißresistenz. Diese macht sich das Norton Winter-Team zunutze und entwickelt in den eigenen Design- und Fertigungseinrichtungen maßgeschneiderte Lösungen für kundenspezifische Spitzenlos-Schleifoperationen und die die Produktivität und Qualität deutlich verbessern. So wird u. a. durch eine sehr geringe Reibung und höhere Drehzahlen des Werkstückes eine verbesserte Rundheit des Werkstücks erreicht.

PKD-Auflageschienen stellen eine perfekte Lösung dar, wenn die Werkstücke eine ähnliche Form aber unterschiedliche Kontaktdurchmesser haben. Es kann die gleiche Aufspannung in der gleichen Maschine für mehrere Werkstücke verwendet werden. Dies bietet eine erhebliche Zeitersparnis und führt zu einer höheren Produktivität und weniger Ausschussteilen.

PKD-bestückte Lünettschuhe haben eine deutlich längere Standzeit als hartmetallbestückte. PKD ermöglicht höhere Drehzahlen am Werkstück und höhere Kräfte auf den Lünettschuhen. Die Produktivität kann so deutlich gesteigert werden. PKD-Lünettschuhsysteme können dank des deutlich geringeren Verschleißes einen großen Durchmesserbereich abdecken. Die Vielseitigkeit dieser Systeme bietet Einsparungen sowohl bei der Einrichtzeit als auch bei den Werkzeugen.

Mit PKD ausgestattete Werkzeugsets und Lünettenschuhe für spitzenlose Schleifmaschinen sorgen für eine Maximierung des Outputs sowie reduzierten Aufwand durch Nacharbeit.

Alle Norton Winter-Lösungen sind auf die jeweilige Aufgabe zugeschnitten und werden auf Bestellung gefertigt. Jedes Projekt stellt unterschiedliche Anforderungen an das Werkzeug-Design.

Erfahren Sie mehr über die Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Prozess und die Leistungsfähigkeit der neuen PKD-Auflageschienen in unserer aktuellen Broschüre.

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre weitere Fragen, sprechen Sie uns gerne an.