DE:

Zertifizierte Sicherheit von Schleifmitteln

7144_oSa-ZertifikatDas weltweit anerkannte Zeichen für das höchste Maß an geprüfter Sicherheit wird nur an Hersteller vergeben, deren Werkzeuge zum Trennschleifen und Schleifen den allerhöchsten Sicherheitsanforderungen genügen. In dem erfolgreich abgeschlossenen Audit bestätigt die oSa erneut die hohe Qualität und Sicherheit der von Saint-Gobain Abrasives produzierten Schleiflösungen.

Trenn- und Schleifwerkzeuge müssen besonders sicher sein, um den extremen mechanischen und thermischen Belastungen widerstehen zu können. Als verantwortungsbewusster Hersteller von Qualitätsprodukten fertigt Saint-Gobain Abrasives umwelt- und ressourcenschonend nach aktuellen Normen und Zertifizierungsrichtlinien und gewährleistet so höchste Sicherheit mit Garantie- und Gewährleistungen sowie flankierenden Servicedienstleistungen für den Anwender. Deshalb haben die Einhaltung der EN-Standards und die Mitgliedschaft und Mitarbeit in der oSa und anderen relevanten Institutionen und Verbänden für Saint-Gobain Abrasives oberste Priorität.

Seit der Gründung im Jahr 2000 – unter anderem durch Saint-Gobain Abrasives – hat sich die oSa zum international anerkannten Kompetenzzentrum für die Sicherheit von Schleif- und Trennwerkzeugen entwickelt, oSa auditiert und berät die Hersteller. oSa-Mitglieder verpflichten sich zu einem zertifizierten Qualitätsmanagement mit dokumentierten Prozessen – mit internen Prüfeinrichtungen und hoher Prüfkompetenz. Regelmäßige Audits und Überprüfungen garantieren, dass dies auch so bleibt.

Die Rezertifizierung von Saint-Gobain Abrasives berechtigt uns zur Abbildung des oSa-Logos auf unseren Produkten. Dadurch weiß der Anwender, dass er sichere Premium-Werkzeuge einsetzt, die aus der Fertigung eines regelmäßig und durch ein unabhängiges und qualifiziertes Expertenteam auditierten Herstellers stammen, der mit zertifiziertem Qualitätsmanagement und dokumentierten Prozessen nachhaltig in Sicherheit und Qualität investiert.