DE:

Norton's Lösungen für Anwendungen für Luft-Raumfahrt und Turbinen

Norton liefert Lösungen für die derzeit fortschrittlichsten Anwendungen in der Luft- & Raumfahrt und Turbinenindustrie.

 

Der Trend in der Turbinentechnologie ist die Entwicklung von wirtschaftlichen, effizienteren und umweltfreundlicheren Motoren durch den Einsatz von Hochleistungsmaterialien in der Montage. Norton folgt diesem Trend durch Anbieten einer innovativen Produktpalette und technischen Schleiflösungen, die für Produktmaximierung und Kostenreduzierung entwickelt wurden und den Kunden hervorragende Leistungen bei allen typischen Anwendungen der Luft- und Raumfahrt und Turbinenindustrie gewährleisten. Die Fortschritte in der Saint-Gobain Forschung und Entwicklung zeigen sich bei Schleifkorn- und Bindungstechnologien, die entwickelt wurden um die Werkstückqualität zu verbessern, Werkzeugkosten zu senken und den Ausstoß bei einer Vielzahl von Metallanwendungen zu steigern. Norton Vitrium3 ist ein Beispiel dieser Innovationskraft in der Schleifscheibentechnologie, welche die Welt des Präzisionsschleifens umgestaltet durch einen kühleren Schliff, präzise Profile und hohe Geschwindigkeit beim Flach- und Tiefschleifen und Pendelschleifanwendungen. 
 
Norton Vortex2™ und Altos IPX Schleifscheiben sind weitere Beispiele von Hochleistungslösungen für das Schleifen auf CNC Mehrachsenmaschinen.
Außerdem bietet Norton Diamantabrichtlösungen für eine perfekte Profilgenauigkeit, Schleifbänder zur Formgestaltung bis zum Finishen sowie Trennscheiben mit großem oder mittlerem Durchmesser zum Trennen von großen Metallteilen. Für leichte Werkstoffe und Verbundwerkstoffe fertigt Norton eine große Palette von Kleinschleifwerkzeugen aus Schleifmitteln auf Unterlage und Schleifvliesen. Diese finden Anwendung beim Beischleifen, Veredeln, Entgraten, bei der Oberflächenvorbereitung und beim Polieren.

 

TECHNISCHE LÖSUNGEN FÜR TIEFSCHLEIFANWENDUNGEN IN DER LUFT- UND RAUMFAHRT UND TURBINENINDUSTRIE