DE:

Gewebe-Schleifrollen

Gewebeschleifrollen sind superflexibel und ideal für Konturen- und Profilschliff. Durch das Aluminiumoxidkorn wird eine lange Standzeit bei Metall-und Holzanwendungen erreicht und die Rollen können durch die Gewebeunterlage auf die benötigte Länge gerissen werden für den Einsatz auf Maschinen oder per Hand. Die Fertigungsbreite aller Norton Rollen entsprechen den gängigsten Schleifblöcken, tragbare oder Schwingschleifer. Gute Ergebnisse können auch mit Handschliff erreicht werden. Die Geweberollen werden hauptsächlich zum Polieren von Rollen und Zylindern, leichtem Entgraten, Beischleifen von Rattermarken, Rost- und Zunderentfernung sowie zu Feinschleifen und Polieren verwandt.