CS451 Fugenschneider reduzieren Hand-Arm-Vibrationen drastisch

Der CS451, der sowohl mit Elektroantrieb als auch mit Verbrennungsmotor erhältlich ist, ist der komfortabelste Fugenschneider auf dem Markt. Ob Sie an kleinen Straßenreparaturen oder an einem Flugplatz arbeiten, die Vibrationsdämpfungstechnologie dieses Fugenschneiders sorgt stets für ein überaus komfortables Schnitterlebnis.

SGA image

Vibrationsarmer Fugenschneider

Die Reduzierung des Potenzials für die Entstehung eines vibrationsbedingten vasospastischen Syndroms (VVS) oder der „Weißfingerkrankheit“ ist ein wichtiger Punkt, den es beim Einsatz großer Industriemaschinen am Arbeitsplatz zu berücksichtigen gilt. Im Rahmen der Initiative von Norton Clipper zur Verbesserung des Bedienkomforts bei allen Produkten ist der CS451 Fugenschneider mit vibrationsdämpfenden Handgriffen ausgestattet, die sich in einfacher Weise verstellen lassen, um das gesamte Spektrum möglicher Schnitttiefen abzudecken. In unseren Tests haben wir festgestellt, dass die verwendete Vibrationsdämpfungstechnologie Hand-Arm-Vibrationen um bis zu 40 % im Vergleich zu einem Konkurrenzprodukt reduziert; ein signifikanter Unterschied, den der Bediener definitiv bemerken wird.

CS451 Floor saw vibration dampening technology

Darüber hinaus sorgt der Aufbau dieses Fugenschneiders durch die ergonomische Anordnung von Motor und Wassertank für eine optimale Gewichtsverteilung. Insgesamt ist die Maschine dadurch besser ausbalanciert, wodurch der Bediener sie bei der Arbeit besser kontrollieren kann. Alles in allem können Sie davon ausgehen, dass ein mit der CS451 ausgerüsteter Bautrupp produktiver arbeitet, als wenn er eine weniger fortschrittliche Maschine verwenden muss.

Die komfortsteigernden Eigenschaften des CS451 sind besonders hilfreich für Arbeiter, die den Fugenschneider im Außenbereich (z. B. beim Straßenschneiden) einsetzen, wo kalte Witterung das Risiko für vibrationsbedingte Krankheiten zusätzlich erhöht. Je weniger Vibrationen auf den Bediener übertragen werden, desto weniger Pausen benötigt die Person beim Schneiden und desto schneller kann der Trupp die Arbeit erledigen und wieder aus der Kälte kommen!


Verbrennungsmotor, Elektroantrieb, nass oder trocken

Der CS451 Fugenschneider ist in 4 Modellen erhältlich: Benzin (CS451 P13), Diesel (CS451 D7) und zwei elektrisch angetriebene Modelle (CS451 E und CS451 ET). Die technischen Daten der einzelnen Modelle finden Sie im Norton Clipper-Katalog 2019.

Je nach Art der Arbeit, kann das Fugenschneiden an Orten stattfinden, an denen eine Wasserquelle nicht immer in unmittelbarer Nähe ist. Aus diesem Grund ist jedes Modell (außer der CS451 ET) mit einem großen 25-Liter-Wassertank ausgestattet, der das Nassschneiden ermöglicht, wenn die Maschine nicht an das Wasserleitungsnetz angeschlossen werden kann.

Wenn Sie ein elektrisch angetriebenes Modell benötigen, sollte das Modell CS451 E Ihre Wahl für das Nassschneiden sein; es verfügt über einen Wasserschlauchanschluss und einen optionalen Wassertank als Zubehör. Für das Trockenschneiden ist das Modell CS451 ET die passende elektrische Option. Eines der Merkmale, die das Modell ET zu einer intelligenten Wahl für das Trockenschneiden machen, ist der integrierte Anschluss für eine Staubabsaugung. Für einen möglichst sauberen Prozess empfehlen wir dringend, diesen Fugenschneider mit der Norton Clipper CV360 Absaugeinheit zu verwenden.


Warum dieser Fugenschneider das ideale Mietgerät ist...

Besonders dann, wenn Kunden einen professionellen Fugenschneider mieten möchten, ist dieses elektrische CS451-Modell genau die richtige Wahl. Klar, was sollen wir auch sonst sagen; schließlich verkaufen wir die Maschine ja! Aber lassen Sie uns doch versuchen, Sie von unserer Meinung zu überzeugen:

  • Extra robuster Stahlrahmen

    Diese Maschine ist für ein langes Leben ausgelegt. Sie hat einen äußerst robusten Rahmen, der auch schlechte Behandlung und Schläge wegstecken kann – was sehr gut ist, denn (seien wir ehrlich) Mietkunden neigen im Allgemeinen nicht zu einem ähnlich sorgsamen Umgang mit einer Maschine wie ihr Besitzer.
  • Elektrischer Antrieb

    Bei einer elektrischen Maschine sind keine Betankungskosten und keine Wartung des Motors erforderlich. In der Praxis bedeutet dies weniger Ausfälle, eine längere Lebensdauer und geringere Betriebskosten für Eigentümer und Benutzer. All diese Faktoren reduzieren die Gemeinkosten und steigern den Gewinn.
  • Mobilität

    Mit dem zusätzlichen Radzubehör wird dieser Fugenschneider zu einer äußerst mobilen Maschine. Mietkunden werden sich freuen, dass Sie die Maschine am Einsatzort schnell dorthin bewegen können, wo sie gebraucht wird, und das Wiedereinlagern, wenn die Maschine zurückkommt, ist auch viel einfacher.

Empfohlene Diamantscheiben für Fugenschneider

Der CS451 ist ein großartiger Fugenschneider – und in Kombination mit einer unserer empfohlenen Diamantscheiben leistet er Außergewöhnliches.

Extreme Beton Silencio

Wenn Sie Vibrationen reduzieren, warum nicht auch gleich den Lärm reduzieren? Unsere Silencio-Diamantscheiben, die weltweit mit 10 Innovations- und Sicherheitspreisen ausgezeichnet wurden, verfügen über eine geräuschdämpfende Technologie, die die vom Produkt ausgelösten Schallschwingungen während des Gebrauchs reduziert. Für diesen Fugenschneider benötigen Sie die Scheibe mit einem Durchmesser von 450 mm.

Extreme Asphalt

Für den Einsatz auf Asphalt, Asphalt auf Beton und Frischbeton bietet diese Diamantscheibe eine hervorragende Leistung auf jedem Norton Clipper-Fugenschneider und ist somit der ideale Partner für die CS451-Modelle. Diese einzigartige lasergeschweißte Scheibe garantiert einen präzisen Schnitt. Sie verfügt außerdem über eine praktische Tiefenanzeige, die dabei hilft, die Lebensdauer bzw. Abnutzung der Scheibe zu überwachen. Der CS451 Fugenschneider benötigt die Diamantscheibe mit einem Durchmesser von 450 mm.


Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie mehr über unsere Fugenschneider und das dazugehörige Werkzeug erfahren möchten. Wir informieren Sie gerne!

 

Teilen: