DE:

Norton Xtrimium – Technische Lösungen für das Verzahnungsschleifen

Zunehmend höhere Anforderungen der Industrie an Zahnräder führen zu immer höheren Ansprüchen bei Profilgenauigkeit und Oberflächengüte. Norton Xtrimium ist die Antwort auf diese wachsenden Herausforderungen.

Die Wahl des Schleifmittels ist entscheidend für die Herstellung hochwertiger Zahnräder. Daher bietet Norton Hochleistungsschleifscheiben, die so konzipiert sind, dass sie eine komplette technische Lösung für das Schnecken- und Doppelschneckenschleifen, Profilschleifen und Kegelschleifen liefern.

Norton Xtrimium – Anwendungen

SCHNECKENSCHLEIFEN

Ein speziell entwickeltes mikrostrukturiertes Keramikkorn bietet ausgezeichnete Freischnitteigenschaften und eine hohe Haltbarkeit für maximale Leistung und gleichbleibende Qualität.

  • Perfekte Homogenität über die gesamte Scheibenstärke
  • Erhöhte Formbeständigkeit
  • Reibungsfreies Arbeiten

 

DOPPELSCHNECKENSCHLEIFEN

Die Doppelscheibe kombiniert eine Scheibe mit keramischer Bindung zum Schleifen und eine Scheibe mit feinem Korn zum Polieren der Verzahnung.

  • Hohe Oberflächenqualität mit Rz = 1,0 µm / Rpk = 0,05 µm
  • Scheiben können an bestehende Maschinen angepasst werden

 

PROFILSCHLEIFEN

Die hohe Porosität und Durchlässigkeit dieser Scheibe auf Keramikbasis bieten die höchste Abtragsrate auf dem Markt.

  • Konkurrenzlose DIN-Qualität
  • Höchster Materialabtrag

 

KEGELSCHLEIFEN

Die hochporöse Struktur und die Materialzusammensetzung unserer Xtrimium-Produkte machen diese Scheiben zum Nonplusultra für das Kegelschleifen.

  • Verbrennungsfreies Schneiden
  • Extrem schnelles Schleifen
  • Reduziert die Ausschussquote und senkt die Stückkosten


Für weitere Informationen zum Thema Lösungen für das Verzahnungsschleifen nutzen Sie unsere Kontakt-Formular.