DE:

Glänzende Aussichten: Farécla jetzt Teil von Saint-Gobain

Saint-Gobain integriert den britischen Spezialisten für Oberflächenveredelungen, Farécla, in die Unternehmensgruppe.

FARECLA LOGO - white-yellow on black cmykMit dem Farécla-Sortiment vervollständigt Saint-Gobain Abrasives unter der Marke Norton das Portfolio von bewährten, technisch anspruchsvollen Lösungen für Anwendungen in der Kfz-Reparatur, der Oberflächenvorbereitung sowie für das Finishen optimal um Premium-Angebote für das Polieren und Veredeln von Lackoberflächen.

Als Experte für die Karosserie- und Lackbearbeitung bietet Norton umfassende Komplettlösungen und Systeme. Farécla ist weltweit bekannt für marktführende Polierpasten in der Karosserie- und Lackbearbeitung. Ein Beispiel ist das am Markt führende G360 Super Fast-Poliersystem.

G360 Super Fast Compound System 2 reduced

Im Zuge einer schrittweisen Markteinführung in ganz Europa wird Saint-Gobain Abrasives die Farécla-Polierpasten, -Polierpads, -Maschinen und -Zubehör lancieren.

Die Zusammenführung von Nortons Schleifmittelexpertise mit Faréclas Polierkompetenz bietet ein großes Potenzial, da sich zwei führende Marken ideal ergänzen. Mit der Farécla-Integration wird Saint-Gobain Abrasives dem professionellen Anwender Komplettlösungen anbieten und die Stärken in der Karosserie- sowie Lackbearbeitung und insbesondere in der Oberflächenveredelung deutlich stärken.

Werfen Sie einen Blick auf das vielseitige Farécla-Produktportfolio.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere Produkte zu erfahren oder setzen Sie sich mit Ihrem zuständigen Vertriebsmitarbeiter in Verbindung.

Bleiben Sie immer über unsere Produkte, Aktionen und Veranstaltungen auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Norton Profi-Newsletter.